Produktübersicht

Was ist AdMob?

Was ist AdMob?

Was ist AdMob?

Mit Google AdMob können App-Entwickler Werbung in ihrer App einblenden lassen und dadurch ganz unkompliziert Geld verdienen. Mit AdMob profitieren Entwickler von weltweiten Anfragen nach Werbefläche, innovativen Anzeigenformaten und modernster Monetarisierungstechnologie, so dass sie mit jeder Impression maximalen Umsatz erzielen können.

Warum sich Werbung in Apps lohnt

Durch das Ausliefern von Anzeigen für App-Nutzer schaffen Sie eine nachhaltige Einnahmequelle, damit Sie Ihr Geschäft erweitern und sich voll und ganz dem Entwickeln von Apps widmen können. Auf diese Weise erreichen Werbetreibende neue Kunden – und Nutzer lernen für sie interessante Produkte und Dienstleistungen kennen, während sie Apps kostenlos nutzen dürfen. Alle Beteiligten profitieren: Entwickler, Nutzer und Werbetreibende.

Funktionsweise von AdMob

Die Anzeigen werden von Werbetreibenden erstellt und bezahlt, die bei App-Nutzern für ihre Produkte oder Dienstleistungen werben möchten. Sobald Sie in Ihrer App Werbeflächen einrichten, werden diese über AdMob an Werbetreibende vermarktet, die für Ihre Nutzer relevante Anzeigen schalten möchten.

Das Google-Werbenetzwerk

AdMob ist eines der größten Werbenetzwerke weltweit und umfasst Millionen von Werbetreibenden, die um Werbefläche in Ihrer App konkurrieren. Dazu gehören sowohl führende weltweite Unternehmen als auch die gefragtesten neuen Start-ups mit Direktvertrieb. Das Ergebnis: höhere Nachfrage, relevantere Anzeigen für Ihre Nutzer und mehr Umsatz für Sie.

Anzeigenvermittlung

Noch höhere Umsatzchancen erzielen Sie, indem Sie auch Anfragen aus Drittanbieter-Netzwerken einbeziehen. AdMob sorgt dafür, dass Anzeigen aus den Werbenetzwerken mit den höchsten Geboten ausgeliefert werden – und Sie den höchsten Cost-per-1000-Impressions (CPM) erzielen.

Hybride Umsatzmodelle

Kombinieren Sie Ihre In-App-Werbung mit anderen Einnahmequellen wie In-App-Käufen, um eine ausgewogene und nachhaltige Einnahmequelle zu schaffen.

Anzeigenformate

Wenn Sie die richtigen Anzeigen zum richtigen Zeitpunkt den richtigen Nutzern präsentieren, können Sie weiterhin eine tolle Nutzererfahrung garantieren und gleichzeitig Einnahmen aus Ihrer App erzielen. Es stehen Ihnen zahlreiche Formate zur Verfügung:

  • Anzeigen mit Prämie: Anzeigen, mit denen Nutzer interagieren können, um dafür In-App-Prämien zu erhalten, wie Bonuspunkte oder ein extra "Leben" in einem Spiel.
  • Native Anzeigen: Anzeigen, die sich dem Design der App automatisch anpassen und vom Nutzer als dezent und nicht störend empfunden werden.
  • Banner: Rechteckige Anzeigen, die am oberen oder unteren Bildschirmrand platziert werden können.
  • Interstitials: Statische oder Videoanzeigen, die äußerst effektiv bei natürlichen Unterbrechungen oder Übergangspunkten eingeblendet werden, ohne die Nutzung der App zu stören.

Der Vorteil von AdMob

Mit AdMob profitieren Sie von einer hohen Nachfrage an Werbefläche aus aller Welt, die für hervorragende CPMs und Ausführungsraten sorgt. Diese bewährte Plattform kann Ihnen nicht nur nachhaltige Einnahmequellen verschaffen, sondern erleichtert auch Ihre Arbeit durch einfache, aber effektive Tools.

So helfen wir Entwicklern beim Ausbau ihres App-Geschäfts.

Nachhaltige Umsatzsteigerung mit branchenführenden Monetarisierungstechnologien:

  • Mediation: Die Vermittlungsplattform von AdMob unterstützt Entwickler beim Einrichten, Verwalten und Optimieren mehrerer Werbenetzwerke. Durch die Nutzung verschiedener Werbequellen wird der Wettbewerb für Ihr Anzeigeninventar gefördert, was wiederum zu höheren Umsätzen führt.
  • Open Bidding: Alle teilnehmenden Netzwerke werden gleichzeitig aufgerufen und über Ihre Anzeigenquellen werden in Echtzeit Gebote für jede Anzeigenfläche abgegeben. Damit erreichen Sie immer den höchsten CPM für jede Impression.

Nutzer zur Interaktion anregen: Durch innovative Anzeigenformate wie native Anzeigen und Anzeigen mit Prämie gewährleisten Sie eine ansprechende und positive Nutzererfahrung und erzielen gleichzeitig Einnahmen.

Automatisierung: Nutzen Sie unsere Tools, um tägliche Aufgaben automatisch zu erledigen – damit Sie Ihre Zeit voll und ganz der App-Entwicklung widmen können.

Schutz der eigenen Marke: Mithilfe von konsequenten Werberichtlinien, Kontrollen von Publishern und umfassenden Anzeigenüberprüfungen können Sie steuern, welche Arten von Anzeigen in Ihrer App zu sehen sind. So schützen Sie Ihre Marke.

Umfassende Einblicke: Durch die nahtlose Integration mit Google Analytics für Firebase bietet AdMob intelligentere Analyse- und Berichtsfunktionen. Damit können Sie besser nachvollziehen, wie Nutzer mit Anzeigen interagieren und ihren Lifetime-Wert optimieren.

So legen Sie mit AdMob los

In-App-Anzeigen lohnen sich vor allem dann, wenn Sie bereits viele App-Nutzer haben und genau wissen, wer diese Nutzer sind. Der Einstieg ist ganz einfach: Sie richten sich ein neues AdMob-Konto ein oder melden sich mit einem bereits vorhandenen Google Ads-Konto an.

Möchten Sie mit Ihrer App mehr Geld verdienen? Dann starten Sie jetzt mit AdMob.